Community  

   
 
 Spielbericht: Spieltag 2 - Sonntag, 20 August 2017 - 14:30 h
TSV 1861 Bad Tennstedt gg SV Grün-Weiß Schönstedt
7 2

weitere Informationen

Spieldatum: Sonntag, 20 August 2017
Beginn des Spiels: 14:30 h

Startaufstellung

Torwart
Abwehr
Angriff
Mittelfeld

Trainer
Mannschaftsbetreuer
Physiotherapeut

Auswechslungen

    Ereignisse

    Zeit Ereignis
    77TorTor - Christopher Runze
    77VorlageVorlage - Franz Reppert
    67TorTor - Robin Pachulsky
    67VorlageVorlage - Jan Bertuch
    63TorTor - Robin Pachulsky
    61GelbGelb - Patrick Thon
    6111 Meter11 Meter (Florian Zinn) - Schönstedt
    60GelbGelb (Hans-Richard Büchner) - Schönstedt
    55TorTor - Marcel Zitschke
    55VorlageVorlage (63) - Eric Janetzky
    46TorTor - Robin Pachulsky
    35TorTor - Tom Braun
    33TorTor - Jan Bertuch
    33VorlageVorlage - Danny Anders
    18TorTor (Christopher Frank) - Schönstedt

     Zusammenfassung
    

    Starke Auftritte der Favoriten am 2. Spieltag in der Fußball-Kreisliga, Staffel Unstrut-Hainich: Bei seinem ersten Auftritt nach dem herbenAbstieg aus der Landesklasse ließ der TSV 1861 Bad Tennstedt den Grün-Weißen aus Schönstedt beim 7:2 kaum eine Chance, Zählbares vom Österberg zu entführen.
    Lediglich 33 Minuten brauchten die Kurstädter, um sich an die etwas ungewohnte Atmosphäre in der Kreisliga zu gewöhnen. Das Schönstedter Führungstor durch Christopher Frank (18.) egalisierte TSV Spielertrainer Jan Bertuch persönlich (33.); 120 Sekunden später besorgte Tom Braun das 2:1 für die Platzherren vom Österberg. In Halbzeit zwei stellen die Bad Tennstedter die Weichen dann recht schnell auf Sieg – Robin Pachulsky (46.) und Marcel Zitschke (55.) erhöhen auf 4:1. Da fiel der zweite Gegentreffer den Florian Zinn vom Punkt aus realisierte, nicht wirklich ins Gewicht. Vor allem, weil Robin Pachulsky (2) und Christopher Runze noch drei Pfeile im Köcher hatten. (Quelle: TA)

       

    Anmeldung